Refashion: Vom Nachthemd zum Sommertop

Ninutschkanns: Refashion - vom Nachthemd zum Sommertop

Ebenfalls im Fundus meiner Mutter habe ich vor Jahren ein Pinkes Nachthemd gefunden, dass eine wunderbare Lochspitze an Saum und Kragen hatte. Viel zu schade, um es nur nachts zu tragen – aber der Schnitt war völlig ungeeignet, es tagsĂŒber … Weiterlesen

Refashion: Omas Etuikleid

Jedes KleidungsstĂŒck, dass ich von meiner Mum, meinen Omas oder meiner Tante vererbt bekomme, bedeutet mir mehr, als alle anderen KleidungsstĂŒcke, die ich besitze. Es ist so wunderbar, dass diese VintageschĂ€tze schon so viele Jahre ĂŒberlebt haben. Sie sind was … Weiterlesen

Thrifty Throwback Thursday: Omas Festtagskleid

Mit ein wenig VerspĂ€tung möchte ich euch heute ein weiteres altes KleidungsstĂŒck vorstellen, dass man so heute wohl nicht mehr tragen wĂŒrde, aber genĂŒgend Potential fĂŒr einen neuen Auftritt bietet. Zur Hochzeit meiner Tante trug meine Oma 1987 ein wirklich … Weiterlesen

Tutorial: Neuer Ausschnitt fĂŒr mein Vintage-Shirt

Zugegeben: ich habe seit Monatsbeginn unfreiwillig etwas mehr Zeit. Diese versuche ich aber so gut, wie möglich zu nutzen. Ich kann mich um eigene Projekte kĂŒmmern, die ich schon seit einer Weile vor mich herschiebe. Zum Beispiel dieses Shirt, dass … Weiterlesen

Refashion: Roter Cordrock

Bei meinem letzten Ausflug in den Kiloladen habe ich ja so einiges mitnehmen „mĂŒssen“. Unter anderem einen fantastischen Cordrock. Ich liebe dieses Material, was sich so gut im Winter tragen lĂ€sst. NatĂŒrlich war er erstmal nicht perfekt und ich musste … Weiterlesen

Refashion: Gestreiftes Vintage Shirt

Juchuuu, endlich wieder ein Refashion-Projekt. Am Wochenende habe ich es (trotz eines nicht gelingen-wollenden Einteilers) geschafft, drei Änderungen vorzunehmen. Ich freue mich sehr, denn heute kann ich euch endlich eines davon vorstellen. Wer mir auf Facebook folgt, der wird auch … Weiterlesen

Refashion: New Dress a Day – Was nicht passt, wird passend gemacht

In den letzten Wochen war viel los. Geburtstage wollten gefeiert und das tolle Wetter draußen genossen werden. Ich war aber nicht ganz untĂ€tig und habe ein zu großes Kleid, dass seit Monaten im Schubfach lag, endlich passend gemacht. In diesem … Weiterlesen