Outfit: Kordrock mit Punkten

Ok. Die letzten Tage war es hier etwas ruhig, aber ich hatte euch ja bereits vorgewarnt. Ich habe eine gute Freundin in Berlin besucht und einige ausgewählte Second Hand-Läden unsicher gemacht. Und was das angeht, ist die Haupstadt wirklich unschlagbar! Es gibt soviele beeindruckende, bunte Läden, die entdeckt werden wollen und in keiner anderen Stadt habe ich bisher eine solche liebevoll zusammengetragene Auswahl an alter Mode und getragener Accessoires gesehen. In einem nächsten Beiträg zeige ich Euch dann mal ein paar Eindrücke.

Eigentlich war ich auf der Suche nach einer Hose, Herbstschuhen, einem Pullover – alles Vintage natürlich. Gefunden habe ich dann aber einen Rock! Er war in der Fülle der Auwahl am Ende das einzige Stück, an dem alles stimmte. Er hat eine schmeichelnde A-Form und Midi-Länge. Ist aus schwarzem Kord und hat viele kleine weiße Pünktchen. Das Beste: Er ist noch aus der DDR und richtig gutem Zustand. Es gibt keine Löcher oder Abnutzungsspuren. Sogar ein eingenähter Unterrock ist da. Hier werde ich wohl kein Schere ansetzen und ihn genau so tragen, wie er ist.

Natürlich habe ich noch ein paar andere Dinge gefunden. Aber die zeige ich Euch ein anderes Mal. Also, wie findet ihr mein neues Schmuckstück?signatur_wywm

Advertisements

6 Kommentare zu “Outfit: Kordrock mit Punkten

    • Danke liebe Anne. Das werde ich in Zukunft auch tun! Wenn ich eine andere dabei gehabt hätte, hätte ich sie natürlich getragen. Wie das eben so ist, wenn man unterwegs ist… 😉

  1. Hallo, hab Dich grad entdeckt und sofort abonniert! Super Blog, ein Kompliment! 🙂
    Da sind einige inspirierende Refashions dabei, die ich sicherlich nachmachen werde. Freu mich schon drauf hihi
    LG
    Liz

    • Hey Liz,
      vielen, vielen, Dank für dein Kompliment und Abonnement 🙂 Mein Wunsch war es, andere zu inspirieren und anscheinend hab ich es geschafft 🙂 Das macht mich ehrlich glücklich!! Ich habe grad zwei große Kartons mit Kleidern und Textilien von meiner Oma hier rumfliegen. Das muss jetzt erstmal gewaschen und fotografiert werden. Die Ergebnisse zeig ich dir dann hier!
      Ich hoffe, ich kann dich noch weiter inspirieren und, dass du noch weiter viel Spaß beim Lesen und Stöbern hast.
      Liebe Grüße
      Nina

  2. Pingback: Refashion: Baseball-Tee | Ninutschkanns.com

  3. Pingback: Outfit: Punktlandung* | Ninutschkanns.com

Ich freue mich über deine Meinung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s