DIY: Stuhl Make-Over

Heute habe ich mal kein Projekt für euch, bei dem es sich um Textilien dreht, sondern um Holz. Als die Tage länger wurden, hat es mich nach der Arbeit förmlich nach draußen gezogen. Ich wollte aus meinem Winter-Tief raus und die warmen Sonnenstrahlen aufsaugen. Dabei aber nur nichtstuend gegen eine Wand gucken, kam nicht in Frage. Die alten Küchenstühle, die ich nach dem Abi liebevoll zusammen mit meiner Mum und einem Pinsel (und dem guten alten Augenmaß) in meinen damaligen Lieblingsfarben gestrichen habe.

Nachdem die Stühle aus der Studentenbude ausgezogen sind und lange auf ihren 3. Einsatz gewartet haben, durften sie nun letztes Jahr in meine Mädchenwohnung einziehen. Die Farben gefallen mir zwar immernoch, aber sie passen einfach nicht ins Konzept. Außerdem hat das unlackierte Holz über die Jahre sehr gelitten. Ein „schnelles“ Make-Over sollte Abhilfe  schaffen.

Also habe ich mir etwas Schleifpapier besorgt und angefangen. Eigentlich wollte ich nur die Sitzfläche und die Lehne abschleifen, aber die armen Stuhlbeine haben mir einfach so leid getan. Ich hätte sie nicht unbehandelt lassen können! Nachdem ich beide Blätter verbraucht hatte und die Hälfte des Stuhls aber noch unfertig war, beschloss ich, mich besser auszustatten. Beim nächsten Baumarktbesuch (der einige Wochen später war) kaufte ich Schleifpapier in 3 unterschiedlichen Körnungen und eine kleine Schaumstoffrolle – mit der verstreicht sich der weiße Lack am besten.

Also habe ich mich wieder rangesetzt und voller Eifer in der Sommerwärme den Stuhl zu Ende bearbeitet. Ohne professionelle Maschine ist das Abschleifen von einem (!!!) kleinen Stuhl echt nicht zu unterschätzen. Nachdem ich den ganzen Staub abgewischt habe, kamen zwei Schichten weißer Lack drauf. Man sieht zwar immer noch das Profil der vorherigen Linien, aber für mich ist das ok. Vor allem die abgeschliffenen Stuhlbeine kommen jetzt richtig gut zur Geltung!

So, und jetzt noch der andere…. puuuhhhh….signatur_wywm

4 Kommentare zu “DIY: Stuhl Make-Over

Ich freue mich über deine Meinung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s