Outfit: Herbstbeginn in Beige

Mit meinem Blog möchte ich ja zum einen meine Inspirationsquellen mit Euch teilen, aber auch selbst Ideen aufgreifen, ausprobieren und weitergeben.

Mein heutiges OOTD habe ich zum Beispiel beim Stöbern auf Pinterest entdeckt. Ich wusste: Was für eine tolle Kombination – hierfür musst du nicht extra shoppen gehen, alle Kleidungsstücke findest du in deinem Schrank. Grundsätzlich habe ich nichts gegen helle Hosen, aber meistens weiß ich einfach nicht, wie ich sie kombinieren soll. Beige wird oft mit schwarz, blau oder braun ergänzt, was dann irgendwie viel zu dunkel wirkt – andere Farben finde ich meistens zu krass. Bei dieser Variante, war ich gleich hin und weg. Das Jeanshemd macht das Outfit sportlich, mit dem weißen Pullover wirkt es gleich viel gemütlicher (trotz eleganter High Heels). Details wie der Hut und die tolle Knopfleiste am Rücken geben dem farblich eher zurückhaltendem Look das gewisse Etwas.

Beiger Herbstlook von Mango(Quelle: Mango via missscoiattollo.wordpress.com)

Meine Version des Outfits ist etwas sportlicher ausgefallen. Anstatt der High Heels gab es bei mir grüne Sneaker von New Balance und statt des Hutes ein grünes Tuch. Für mich persönlich schafft es vor allem dieses Grün, was sich auch im Gürtel mit LadyLuck-Schnalle wiederholt, dass der gesamte Look frisch und fast frühlingshaft wirkt.

1. Jeanshemd – Only, 2. Stickjacke – AJC, 3. Hose im Marlene Stil – Brax, 4. Sneaker – New Balance WL574, 5. Tuch – No Name, 6. Gürtel mit abnehmbarer Schnalle – No Name

Meine Inspirationen hole ich mir manchmal aus Zeitschriften, seltener aus dem TV und meistens aus dem Internet. Was sind Eure Inspirationsquellen? Habt Ihr konrete Stiles, die Ihr versucht auf Eure Art zu kopieren?

signatur_wywm

2 Kommentare zu “Outfit: Herbstbeginn in Beige

    • Hey Victoria,
      vielen lieben Dank für dein Kommentar. Schön zu hören, dass dir mein Beitrag gefällt und du genau so herbstlich-beige eingestellt bist 😛

Ich freue mich über deine Meinung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s